fbpx

Stärken Sie Ihr Sahasrara-Chakra

Wirthing mit Kronenchakra-Steinen, Kristallen, Musik, Essen, ätherischen Ölen und Armband

Kronen-Chakra
Sahasrara Chakra

Dieser Artikel beschreibt detailliert die verschiedenen Werkzeuge und Techniken, die Sie verwenden können, um das Sahasrara-Chakra – oder die Kronenchakra-Energie in Ihrem Körper – zu öffnen und zu erwecken.

Sie können mit Heilsteinen und Kristallen, Musik, die in einer bestimmten Frequenz schwingt, und bestimmten Düften arbeiten. Sehen Sie, welche Steine ​​oder Düfte für Sie funktionieren.

Einleitung

Chakren sind Energiezentren. Sie haben viele dieser Chakren in Ihrem Körper, die wichtigsten sind die sieben, die von der Basis Ihrer Wirbelsäule bis zur Krone Ihres Kopfes verlaufen.

Die oberste davon ist die Kronenchakra, auch bekannt als Sahasrara Chakra auf Sanskrit.

Sahasrara bedeutet tausendblättriger Lotus, und es wird angenommen, dass ein Lotus mit 1000 Blütenblättern auf der Krone Ihres Kopfes sitzt, wo sich dieses Energiezentrum befindet.

Dieses Chakra befindet sich am Scheitel des Kopfes und hat eine sehr hohe Frequenz und Energieschwingung. Es wird oft mit der Farbe Weiß oder Gold in Verbindung gebracht und ist die Energie, die uns hilft, uns mit allem um uns herum zu verbinden – sowohl körperlich als auch energetisch.

Es strahlt Einheit, Verbindung, höhere Führung und vertraue auf die göttliche Unterstützung, die das Universum immer bereitstellt. Sie können die Energie des Kronenchakras auf verschiedene Weise anzapfen. Probieren Sie sie aus und sehen Sie, was für Sie am besten funktioniert.

In diesem Artikel werden einige der Heilsteine, Musik, Düfte und Lebensmittel untersucht, die Sie zur Unterstützung verwenden können Sahasrara Chakra Energie in deinem Körper!

Steine, die das Sahasrara Chakra unterstützen

Viele Kronenchakra-Kristalle wirken auf den Körper, um die Kronenchakra-Energie zu öffnen und zu erwecken. Sahasrara Chakra Steine ​​haben eine leichte Frequenz, sind hochenergetisch und ermöglichen es Ihnen, sich mit anderen Energien um Sie herum zu verbinden.

Kraftvolle Kristalle, die mit dem Sahasrara-Chakra verbunden sind

  • Selenit: Dieser weiße Stein wächst in Säulen, die es Lichtenergie ermöglichen, den Stein hinauf und hinunter zu wandern. Wenn dieser Kristall vertikal auf unserem Körper oder unserer Wirbelsäule platziert wird, kann er das gesamte Chakra-System mit Energie versorgen und erwecken.
    Die energetisierenden Eigenschaften dieses Steins machen ihn ideal, um das Kronenchakra zu öffnen und universelle Energie durch das Portal der Krone in Ihren Körper fließen zu lassen. Selenit wird auch zur Beseitigung alter Energien verwendet, um einen klaren Weg für den Fluss neuer Energie in Ihr Leben zu schaffen.

  • Klarer Quarz: Dies ist ein weiterer energetisierender Stein, der auf den gesamten Körper wirkt. Quarz ist einer der am häufigsten vorkommenden Steine ​​der Welt und kann dem Körper neues Leben und neue Energie verleihen.
    Wenn Sie mit klarem Quarz arbeiten, um zu aktivieren Sahasrara Chakra Energie ist es wichtig, den Kristall so zu programmieren, dass er speziell den Bereich weckt, in dem dies der Fall ist Chakra befindet sich. Dann wird es in der Lage sein, das Kronenchakra zu energetisieren und ein Gefühl der Leichtigkeit im Geist und der Einheit im Körper zu erzeugen.

  • Howlite: Ein weiterer weißer Stein mit grauen Streifen, symbolisch für die Straßen, die Sie in Ihrem Leben bereisen werden.
    Dieser Stein führt Sie zu Ihrer wahren Bestimmung, da er Ihnen die Klarheit und den Mut bringt, die Sie brauchen, um diesen einzigartigen Weg zu gehen. Das Weiß steht für Reinheit und die unendliche Liebe, die in uns allen wohnt.

  • Weißer Achat: Dieser schöne Stein mit Schichten von Weiß und Tiefe des Gefühls kann zum Ausgleich und zur Befreiung einladen.
    Wenn Sie mit weißem Achat arbeiten, können Sie sich von einem Gefühl der Ruhe durchfluten lassen, das Ihnen die innere Harmonie verleiht, um sich mit Ihren Engeln und Geistführern zu verbinden.

  • Moonstone: Wie der Name schon sagt, ist dieser Stein mit der Energie des Mondes verbunden. Stellen Sie sich einen Vollmond in seiner ganzen Pracht vor.
    Mondlicht reinigt und reinigt alles, was es berührt, und das ist die Qualität dieses Steins. Erlaube seiner Reinheit, dich zu beruhigen, Licht in die dunkelsten Nächte zu bringen und dich an deine weibliche Energie zu erinnern, die weich und sanft ist.

  • Weißer Calcit: Die hohe Schwingung von weißem Calcit wird mit der Energie des Kronenchakras in Resonanz treten, um Ihren Geist und Körper mit Ihrer Seele zu verbinden. Dieser Stein hilft, Einheit und inneren Frieden zu fördern, um sicherzustellen, dass Sie mit dem Zweck Ihrer Seele in Einklang stehen.

  • Amethyst: Dieser Kristall ist dafür bekannt, intuitive Kräfte zu aktivieren und eine beruhigende Verbindung zu Ihren Geistführern herzustellen.
    Amethyst wird sowohl mit dem Dritten Auge als auch mit dem Kronenchakra in Verbindung gebracht, was ihm hohe Energie und beruhigende Qualität verleiht. Dieser Stein wird oft verwendet, um bei der Visualisierung der Zukunft zu helfen und Ihre Zukunftsträume zum Leben zu erwecken.

  • Angelite: Mit dem Wort „Engel“ im Namen weist dieser Stein auf seine Verbindung mit den Engeln hin. Das ist großartig für Das Sahasrara-Chakra arbeite, da es die Verbindung zu höher schwingenden Wesen der Liebe öffnet, auch bekannt als Engel, die dich umgeben!

Jeder dieser Steine ​​enthält eine einzigartige Energie, die mit hoher Frequenz schwingt, um diese göttliche Verbindung zwischen Seele und Geist anzuzapfen.

Kronenchakra-Kristalle können dazu führen, dass Sie sich in Ihrem Körper und Ihrem Geist leichter fühlen und eine klarere Verbindung zur Energie um Sie herum ermöglichen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit diesen Kristallen an einem sicheren Ort verbinden, an dem Sie der Führung und den Gefühlen vertrauen können, die durchkommen.

Wie man Kristalle effektiv für das Kronenchakra einsetzt

  • Reinigen Sie Ihren Kristall immer, bevor Sie damit arbeiten. Sie können dies tun, indem Sie es unter kaltes Wasser halten, es im Vollmondlicht aufladen lassen oder es mit dem Rauch von Räucherstäbchen oder Räucherstäbchen beschmieren.
  • Halten Sie den Stein während der Meditation oder Visualisierung in Ihrer Handfläche und laden Sie den Kristall in Ihr Energiefeld ein.
  • Legen Sie sich hin und platzieren Sie den Kristall direkt über Ihrem Kopf, an der Kronenposition, und atmen Sie ein paar Mal tief durch, um die Kristallenergie in Ihren Körper einzuladen.
  • Erstellen Sie einen Kronenchakra-Altar mit diesen Steinen, Federn, Notizen oder Gedichten, Räucherstäbchen und anderen spirituellen Werkzeugen. Ein Altar ist ein Raum, vor dem man sitzen kann Aktivieren Sie die Energie des Sahasrara Chakra.
  • Sie können Ihre Halskette mit Makramee versehen, um die Kristalle zu halten, oder ein Kristallarmband kaufen, um diese Steine ​​überall zu tragen.
  • Sie können die Heilsteine ​​in einem Kreis um sich herum platzieren, um eine Blase aus Kronenchakra-Energie und reinigendem weißem Licht um Ihren Körper zu erzeugen.

Düfte und Öle des Kronenchakras

Leichte und erhebende Öle und Düfte sind perfekt für das Kronenchakra. Denken Sie an zarte Blumen, süße und beruhigende Düfte, weiße Pflanzen und all die köstlichen Gerüche, die Ihnen das Gefühl geben, verbunden zu sein.

Die besten Düfte für das Kronenchakra

  • Jasmin: Diese zartblättrige Blume blüht mit einem angenehmen Duft, der sofort gute Laune macht. Jasmin ist von hochfrequenter und sanfter Natur und somit perfekt für besondere Verbindungen mit Körper und Seele.
  • Lavendel: Diese wunderschöne violette Blume wirkt entspannend und kann Menschen mühelos in einen meditativen Zustand versetzen. Lavendel beruhigt den Körper, so dass er sich ungehindert mit den Energien um ihn herum verbinden kann, während er an einem tiefen Ort des Friedens bleibt. Lavendel fördert auch den Schlaf, in dem sich unsere Seele mit anderen Energiebereichen verbindet.
  • Weihrauch: Dieser als heiliges Öl bekannte Duft hat spirituelle Konnotationen. Es ist eine wunderbare Wahl von Öl, um sich mit dem Geist durch a zu verbinden Sahasrara Chakra Öffnung.
  • Vintage Rose: Ein wunderschönes herzöffnendes Öl, das, wenn es sowohl auf das Herzzentrum als auch auf die Krone Ihres Kopfes aufgetragen wird, eine tiefe und reine Verbindung zwischen Herz und Seele schaffen kann. Die Süße dieses Öls ermöglicht es Ihrem Körper, seine Energie leicht aufzunehmen und die Verbindung zu genießen, die es bringt.

Es gibt viele Möglichkeiten, diese Düfte zu verwenden, zum Beispiel in ätherischen Ölen, Weihrauch oder sogar in Verbindung mit frischen Blumen oder Pflanzen.

Wenn Sie Kronenchakra ätherische Öle, kannst du vor der Meditation ein paar Tropfen des Öls direkt auf deinen Scheitel auftragen, um dich mit der Energie des Kronenchakras zu verbinden. Oder stellen Sie einen Ölbrenner in die Nähe Ihres Meditationsplatzes oder auf Ihren Altar.

Musik für die Heilung des Kronenchakras

 Musik ist eine Energie, die bewusst eingesetzt werden kann, um etwas zu erschaffen Sahasrara Chakra Verbindung. Der Sahasrara Chakra hat eine ganz bestimmte Frequenz. Um dies zu aktivieren, hören Sie sich an Kronenchakra Musik die dieses wichtige Energiezentrum nährt.

Wenn Sie nach einer kurzen Meditation suchen, dieser Track von Beautiful Chorus ist eine großartige Wahl zum Sitzen und Zuhören, während Sie sich bewusst vorstellen, dass sich das Kronenchakra öffnet und für die Wellen der Musik empfänglich wird.

Wenn Sie aktivieren möchten Sahasrara Chakra Energie im Schlaf, das eight-Stunde wird Sie in Ihrem Schlaf verbunden halten.

Diese friedliche Hängetrommelmusik kann auch das Kronenchakra heilen und dafür sorgen, dass positive Schwingungen in Ihren Körper eindringen. Es ist auch faszinierend, die Bilder des Videos in einem meditativen Zustand anzusehen.

Wenn Sie gerne singen, Diese Musik ist ein beruhigender Kronenchakra-Gesang das das Saatmantra „AH“, den Klang des Kronenchakras verwendet, um diesen besonderen Raum in Ihrem Körper zu öffnen und zu erwecken.

Erlaube der Musik, dich zu überfluten und Einheit und Verbindung mit dir zu schaffen Kronenchakra.

Lebensmittel für das Sahasrara Chakra

Da die Sahasrara Chakra eine sehr hohe Frequenz ausstrahlt, ist Nahrung für die Verbindung mit diesem Energiezentrum nicht so wichtig.

Das Kronenchakra überragt den physischen Körper und ist mehr mit der Verbindung zu deiner Seele verbunden.

Das heißt, es ist besser, vor der Meditation auf Essen zu verzichten oder kurz zu fasten, um sich tiefer mit der Energie des Kronenchakras zu verbinden.

Abgesehen davon brauchen Sie immer noch Nahrung für Ihre Körperfunktionen und die Lebensmittel, die Sie am besten unterstützen Kronenchakra sind reine, saubere, organische, leichte Lebensmittel. Dazu gehören grüne Blattsalate, Bio-Lebensmittel und viel Wasser. Der Verzehr von pflanzlichen Lebensmitteln und die Vermeidung von Fleisch und tierischen Produkten werden es Ihnen auch ermöglichen, höher zu schwingen.

Einkaufsführer für Kronenchakra-Armbänder

Sie können Ihre Kronenchakra-Energie intensivieren, indem Sie Schmuck tragen, der absichtlich so geschaffen wurde, dass er in der richtigen Frequenz vibriert. Es gibt eine Reihe von Kronenchakra-Armbänder erhältlich.

Top-Tipps für die Auswahl eines Kronenchakra-Armbands

  • Wählen Sie einen Händler mit guten Absichten und einem Interesse an Chakren und Energiearbeit. Wie diese auf Yogi Spirit.
  • Wenn es sich um ein Kristallarmband handelt, prüfen Sie, ob der Verkäufer es für Sie reinigt und mit Energie versorgt. Wenn nicht, müssen Sie dies selbst tun und Ihre Absichten für das Armband festlegen, bevor Sie es tragen.
  • Wählen Sie nachhaltige und handgefertigte Produkte, um kleine Unternehmen zu unterstützen, die einen positiven Einfluss auf die Welt haben. Wie dieses Sortiment von Armbändern auf Etsy.
  • Es ist wichtig, die Energie zu spüren! Du merkst vielleicht, dass du dich mit bestimmten Stücken stark verbunden fühlst, während die Energie anderer nicht mit dir mitschwingt.

Fazit

Das Kronenchakra ist ein Ort der unbegrenzten Energie. Die in diesem Artikel erwähnten Praktiken und Werkzeuge sollen Sie anleiten, sich tiefer mit diesem Energiezentrum in Ihrem Körper zu verbinden.

Dies ist nur ein Überblick über die Sahasrara-Chakra-Energie. Wenn Sie tiefer in die Chakrenarbeit eintauchen möchten, Schauen Sie sich hier unseren Online-Kurs Chakren verstehen an. Dies ist einer der am höchsten bewerteten Kurse für Chakren und nicht überraschend einzigartig in seiner Art. Es ist also etwas, das Sie nicht missen möchten.

5-Quellen
  1. https://www.youtube.com/watch?v=oWb7pDHJUD8
  2. https://www.youtube.com/watch?v=jTL_osXBXSg
  3. https://www.youtube.com/watch?v=w9KncI2PZUk
  4. https://www.youtube.com/watch?v=KsJ8dVjxaMY
  5. https://www.etsy.com/search?q=crown%20chakra%20bracelets
Siddhi-Yoga-Chakra-Zertifizierung
Meer Watt
Meera Watts ist Inhaberin und Gründerin von Siddhi Yoga International. Sie ist weltweit für ihre Vordenkerrolle in der Wellnessbranche bekannt und wurde als eine der 20 besten internationalen Yoga-Bloggerinnen ausgezeichnet. Ihre Texte über ganzheitliche Gesundheit sind im Elephant Journal, CureJoy, FunTimesGuide, OMtimes und anderen internationalen Magazinen erschienen. Im Jahr 100 erhielt sie die Auszeichnung „Top 2022 Entrepreneur of Singapore“. Meera ist Yogalehrerin und Therapeutin, konzentriert sich jedoch jetzt hauptsächlich auf die Leitung von Siddhi Yoga International, das Bloggen und das Verbringen von Zeit mit ihrer Familie in Singapur.

Kontaktieren Sie uns

  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.

Kontakt auf WhatsApp