Yoga-Posen für Paare – Yoga-Posen für 2 – Yoga-Haltungen

Yoga Posen für 2 – Einfaches Yoga für Partnerpaare und Freunde

Schauen Sie sich diese zehn vertrauensbildenden Yoga-Posen für zwei Personen an!

Yoga ist im Allgemeinen eine ziemlich einsame Aktivität. Sicher, wir treffen uns in Gruppenklassen und haben vielleicht Freunde, die wir durch Yoga kennen, aber normalerweise wird Ihre Praxis als persönlich und privat angesehen. Du sollst andere Leute während des Unterrichts nicht ansehen; du sollst nicht reden. Yoga ist das, was auf deiner Matte passiert. Wenn es nicht auf der Matte liegt, ist es kein Yoga ... richtig?

Nun ... nicht genau.

In den traditionellen Yoga-Philosophien sind die Beziehungen, die Sie zu anderen Menschen, zu Ihrer Familie und zu Ihrer Gemeinschaft haben, genauso wichtig wie Ihre körperliche und kontemplative Praxis. Der Aufbau von Vertrauen, Wohlwollen und Empathie zwischen Ihnen und anderen Menschen ist von zentraler Bedeutung für die ethischen Grundsätze des Yoga, die als Yamas bekannt sind.

Yoga-Challenge für zwei Personen

Ebenso im Buddhismus die Sanghaoder spirituelle Gemeinschaft wird als ein Drittel des „dreifachen Juwel“ angesehen. Die drei Säulen des Erwachens. Das liegt daran, dass ein guter Freund und die Unterstützung der Gemeinschaft die Bedingungen schaffen, unter denen die tieferen spirituellen Qualitäten des Yoga möglich sind.

In modernen Yoga-Umgebungen besteht immer mehr das Gefühl, dass Sie 5 Minuten vor dem Unterricht einrollen, Ihre Yoga-Korrektur vornehmen und dann die Hölle loswerden. Partner Yoga schlägt eine Lösung vor.

Brechen Sie aus den vier Ecken Ihrer Matte aus und schaffen Sie eine Atmosphäre des Vertrauens und des Mitgefühls mit einer anderen Person auf die bestmögliche Weise, indem Sie die Yoga-Praxis des anderen unterstützen!

Jetzt ist nichts falsch daran, sich hauptsächlich auf Ihre Praxis zu konzentrieren. Eigentlich ermutigen wir es. Es ist nur so, dass es von Zeit zu Zeit eine gute Idee ist, aus dem Modus auszubrechen und Ihre Muster und Annahmen in Frage zu stellen.

Außerdem ist es eine gesunde und unterhaltsame Art, sich mit Ihrem romantischen Partner zu verbinden! Yoga Date Night, jemand?

Lassen Sie uns also etwas Yoga erkunden, bei dem zum Tango zwei gehören!

Yogatraining für Paare

Yoga-Posen für 2-Personen-Herausforderung - Yoga-Routine für Paare

Yoga posiert für zwei Personen

Bevor wir mit den Posen beginnen, ist es eine gute Idee, einige wichtige Tipps zu besprechen, um die Sicherheit für beide beteiligten Partner zu gewährleisten.

1. Es gibt keine perfekte Paarpose

Wenn wir alleine Yoga machen, versuchen wir oft, unsere Ausrichtung zu optimieren und zu perfektionieren. Wir können uns manchmal aus unserer Komfortzone herausdrücken, um die perfekte Pose zu erreichen. Dies funktioniert im Partner Yoga nicht.

Paar Yoga-Trainings

Denken Sie daran, dass verschiedene Körper unterschiedliche Fähigkeiten und Proportionen haben. Ihr Körper wird sich wahrscheinlich nicht so bewegen, wie sich der Körper Ihres Partners bewegt, und die unterschiedlichen Längen und Breiten Ihrer verschiedenen Körperteile führen zwangsläufig zu einer Asymmetrie in den Posen. Betrachten Sie dies als eine kreative Spannung - eine Möglichkeit zu experimentieren, um die Pose zu haben, dient den Bedürfnissen von Ihnen beiden.

2. Kommunikation ist der Schlüssel

Im Partner Yoga ist es wichtig, die übliche yogische Regel des „Nicht-Sprechens“ aufzuheben. Wenn Sie mit einer anderen Person üben, ist es wichtig zu sprechen.

Yoga-Herausforderungen für 2 Personen

Denken Sie daran, dass Ihr Partner nicht weiß, was in Ihrem Körper passiert. Wenn sich etwas unangenehm oder schmerzhaft anfühlt, sagen Sie es unbedingt und besprechen Sie Möglichkeiten, wie Sie die Pose ändern können, um sich an Sie anzupassen. Wenn Ihr Partner Sie auffordert, sich zu entspannen oder aufzuhören, was Sie tun, tun Sie das, was er sagt, so sofort wie möglich.

3. Halten Sie die Dinge sauber

Wenn Sie die andere Person nicht sehr gut kennen, ist es wichtig, keine duftenden oder feuchtigkeitsspendenden Produkte auf Ihrem Körper zu tragen, wenn Sie auf engstem Raum üben. Viele Menschen haben Allergien, und es ist am besten, auf Nummer sicher zu gehen.

Feuchtigkeitsspendende Produkte können die Dinge rutschig machen und in bestimmten Posen ihre Stabilität und Sicherheit beeinträchtigen. Lassen Sie Ihre Hautpflege bis nach dem Training.

Yoga-Challenge für 2 Personen

Schließlich sollte es selbstverständlich sein, dass jede Berührung angemessen und einvernehmlich sein muss. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob etwas angemessen ist, fragen Sie, und wenn die Antwort Nein lautet, hören Sie sofort damit auf.

10 Top Yoga-Posen für zwei Personen – Yoga-Posen für Paare

Yoga-Posen für 2 Personen

1. Atemübung im Sitzen

Dies ist einfach einzurichten, aber wie wir alle bei Yoga-Posen für 2 wissen, sind manchmal die einfachsten Posen die schwierigsten. Setzen Sie sich einfach in eine bequeme Position im Schneidersitz mit dem Rücken zu Ihrem Partner.

Yoga-Posen für 2 sitzende Atemübungen

Nehmen Sie lange, tiefe Atemzüge und spüren Sie den Atem Ihres Partners, während er durch den Kontakt Ihres Körpers mit Ihrem eigenen interagiert. Es ist möglicherweise möglich, den Atem zu synchronisieren, dies ist jedoch nicht erforderlich. Seien Sie sich einfach der Auswirkung des Atems Ihres Partners auf die Empfindungen bewusst, die im Zusammenhang mit Ihrem Atem auftreten, und versuchen Sie, die Atmung auf eine Geschwindigkeit zu verlangsamen, die absichtlich und dennoch angenehm ist.

Achten Sie auf die gesamte Länge des Einatmens und die gesamte Länge des Ausatmens und beachten Sie den Abstand zwischen jedem Einatmen und jedem Ausatmen. Sie können dies tun, solange Sie sich beide wohl fühlen. Es wird empfohlen, mindestens 5 Minuten zu verwenden, um den vollen Nutzen zu erzielen.

2. Sitzende Partner-Twist-Pose

Greifen Sie mit gekreuzten Beinen und dem Rücken zu Ihrem Partner mit der rechten Hand nach hinten und halten Sie das linke Knie Ihres Partners. Legen Sie Ihre linke Hand auf Ihr rechtes Knie und genießen Sie eine sanfte Drehung von der Basis Ihrer Wirbelsäule. Ihr Partner wird das Gleiche tun und sich in die gleiche Richtung wie Sie drehen.

Yoga-Posen für zwei Personen

Strecken Sie beim Einatmen den Kopf zur Decke und vertiefen Sie beim Ausatmen die Drehung. Lassen Sie Ihre Partner die Pose unterstützen und ermutigen Sie Ihre Wirbelsäule, im unteren Rückenbereich hoch zu bleiben.

1 Minute gedrückt halten und auf der anderen Seite wiederholen.

3. Unterstützte Bootspose

Diese Version von Navasana bietet etwas Unterstützung, so dass es für einen längeren Zeitraum gehalten werden kann und die Dehnung der Kniesehnen betont.

Yoga für zwei Personen unterstützte Bootspose

Beginnen Sie, indem Sie sich mit gebeugten Knien und fast berührenden Zehen gegenüberstehen, die ungefähr hüftbreit auseinander liegen. Fassen Sie sich am Handgelenk an den Händen.

Heben Sie nacheinander Ihre Beine an und legen Sie die Fußsohlen zusammen. Strecken Sie Ihre Beine nach und nach so weit wie möglich. Sobald Sie den vollen Ausdruck der Pose erreicht haben, konzentrieren Sie sich darauf, die Brust zu öffnen und sich durch die Wirbelsäule zu erstrecken, wobei Sie das Kinn gerade halten.

30 Sekunden bis eine Minute lang gedrückt halten.

4. Partnerplanken-Pose

Einige Partnerposen sollen die Haltungen, auf denen sie basieren, einfacher ausführen, aber nicht diese! Dieser nimmt die traditionelle Planke und dreht sie eine Stufe höher.

Ein Partner liegt in Rückenlage auf dem Rücken, während der andere mit den Füßen auf beiden Seiten der Brust des Rückenpartners über ihm steht. Der stehende Partner legt seine Hände zu beiden Seiten der Beine des Rückenpartners auf den Boden.

Yoga für zwei Personen

Zu diesem Zeitpunkt erreicht der stehende Partner langsam nacheinander die Beine nach hinten, um vom Rückenpartner gefangen und über dem Knöchel gehalten zu werden. Dieser streckt dann die Arme nach oben zur Decke und ermöglicht dem stehenden Partner, eine angehobene Plankenposition einzunehmen .

Versuchen Sie für eine zusätzliche Herausforderung, die Planke mit Ihren Händen am Schienbein Ihres Partners zu halten. Die zusätzliche Instabilität macht es noch mehr zu einem Kerntraining!

30 Sekunden bis eine Minute lang gedrückt halten.

5. Vorwärtsfalten/unterstützte Backbend-Pose

Dieser tötet zwei Fliegen mit einer Klappe, indem er einem Partner erlaubt, eine tief gestützte Rückbiegung vorzunehmen, und dem anderen Partner, ein sanftes Quetschen in der Vorwärtsfalte zu bekommen.

Dieser wird ein bisschen Verhandlung brauchen, um bequem hineinzukommen. Der einfachste Weg, es zu betreten, besteht darin, in Staff Pose zu sitzen, den Rücken zu berühren und die Beine nach vorne zu strecken. Beide Partner werden über Kopf greifen und sich gegenseitig an den Händen halten.

einfache Yoga-Posen für zwei Personen

Ein Partner wird nach vorne klappen, während der andere Partner sich über die natürliche Krümmung seines Rückens legt und mit dem Griff der Hände des nach vorne klappbaren Partners an Ort und Stelle gehalten wird. Der Partner, der den Rücken beugt, muss möglicherweise die Knie ein wenig beugen, um bequem in die Pose zu gelangen, kann jedoch beginnen, die Beine in der Pose zu strecken.

Halten Sie die Taste mindestens eine Minute lang gedrückt und lassen Sie sie dann langsam los. Wiederholen Sie die Pose, wechseln Sie jedoch die Rollen.

6. Stuhldrehhaltung

Dies ist ein echter Quad-Buster!

Stellen Sie sich einfach etwas mehr als einen Arm voneinander entfernt gegenüber. Greifen Sie nach den anderen Händen am Handgelenk. Lehnen Sie sich dann einfach zurück und strecken Sie Ihre freie Hand nach hinten aus. Verwenden Sie das Gewicht Ihres Partners, um Sie zu unterstützen, wenn Sie in eine tief gedrehte Hocke sinken.

Halte so lange du kannst!

7. Unterstützte Krieger-Drei-Pose

Möglicherweise müssen Sie dies einige Male versuchen, um die richtige Entfernung zu erhalten, aber sobald Sie sie erhalten haben, ist sie ziemlich einfach.

Stellen Sie sich etwas mehr als einen Arm voneinander entfernt in eine nach vorne stehende Falte, wobei Ihre Arme über Ihnen und Ihr Rücken gerade sind. Ihr Kofferraum sollte parallel zum Boden bleiben.

Legen Sie Ihre Hände auf die Schultern Ihres Partners und lassen Sie ihn dasselbe tun. Drücken Sie sich vorsichtig in den Rücken, damit sich die Schultern öffnen können. Achten Sie darauf, keine Köpfe zu knacken!

Sobald Sie diese unterstützte Vorwärtsbeugung für einige Momente genossen haben, können beide Partner ihr rechtes Bein vom Boden abheben und die Ferse zur Decke hochfahren, während das Bein so gerade wie möglich gehalten wird. Stellen Sie sicher, dass die Hüften gerade sind. Versuchen Sie, sie nicht zur Seite öffnen zu lassen.

30 Sekunden lang gedrückt halten und dann auf der anderen Seite wiederholen.

8. Abwärts gerichtete hundeunterstützte Handstand-Pose

Jetzt betreten wir ein etwas schwierigeres Gebiet. Wenn Sie am Handausgleich arbeiten, kann dies eine sehr hilfreiche Übung sein. Der handstehende Partner muss in der Lage sein, eine Planke mindestens 30 Sekunden lang sicher zu halten, bevor er dies versucht.

Ihr Partner betritt einfach den nach unten gerichteten Hund, während Sie mit den Füßen auf gegenüberliegenden Seiten der Arme stehen. Legen Sie Ihre Hände vor sich auf den Boden und legen Sie dann sehr langsam und vorsichtig einen Fuß und dann den anderen auf den Rücken Ihres Partners. Gehen Sie zu ihrem Rücken, so dass Ihre Füße sanft in ihren unteren Rücken drücken und ihnen helfen, ihren abwärts gerichteten Hund zu vertiefen.

Yoga-Posen für zwei Personen

Versuchen Sie im Handstand, Ihre Hüften so weit wie möglich über Ihre Schultern und Ihre Schultern über Ihre Hände zu ziehen.

30 Sekunden bis eine Minute lang gedrückt halten und wiederholen, diesmal die Rollen wechseln.

9. Oberschenkel-Stand-Yoga-Haltung

Dieser ist ein bisschen hart, also ist es eine gute Idee, einen zu haben Paar von Matten oder einen Spotter herum, wenn Sie es zum ersten Mal versuchen möchten.

Stellen Sie sich einander gegenüber und ergreifen Sie die Arme des anderen direkt unter dem Ellbogen. Beide Partner lehnen sich zurück, bis Ihr Gewicht vollständig ausgeglichen ist. Verbringen Sie einige Momente damit, sich an das Gleichgewicht zu gewöhnen.

Jetzt setzt der Flugpartner seinen führenden Fuß auf den Oberschenkel des Basispartners knapp über dem Knie, wobei der Fuß um etwa 45 Grad gedreht ist. Finden Sie hier erneut das Gleichgewicht.

Jetzt, während das Gegengewicht beibehalten wird, tritt der Flugpartner nach einer Zählung von 3 sanft mit dem anderen Fuß auf den anderen Oberschenkel des Basispartners und lehnt sich dann zurück in den vollen Oberschenkelständer. An diesem Punkt können Sie zulassen, dass die Hände langsam über die Arme gleiten, bis Sie die Hände am Handgelenk halten.

Steigen Sie vorsichtig in die entgegengesetzte Richtung ab.

10. Vogel-Yoga-Pose - Einfache Yoga-Balance

Dies ist ein Grundnahrungsmittel der Acro Yoga Welt. Es ist ziemlich schwierig, aber die meisten Menschen mit normaler Mobilität werden es nach einigem Üben zugänglich finden. Im Acro Yoga wird der Partner auf dem Boden immer als "Basis" bezeichnet, und der Partner in der Luft wird immer als "Flyer" bezeichnet.

Die Basis legt sich auf die Matte und der Flyer zeigt auf die Basis am Ende der Matte. Die Basis stellt ihre Füße auf die Hüften des Flyers und der Flyer zeigt der Basis, wo sich der bequemste Ort befindet.

Der Flyer und die Basis fassen die Hände, wenn sich der Flyer in die Füße der Basis lehnt. Die Basis beugt die Knie so weit, wie es erforderlich ist, um den Flyer parallel zum Boden zu bringen. Wenn die Füße des Flyers vom Boden abheben, streckt die Basis die Beine. Die Basisfüße sollten direkt über ihren Hüften gestapelt werden.

Sowohl Flyer als auch Basen halten ihre Arme gerade. Sobald die Pose stabil ist, können Sie mit dem Loslassen der Hände spielen, aber nur, wenn beide Parteien sich vollkommen wohl fühlen.

Das wurde schnell hart!

Denken Sie daran, dass Partner Yoga eine unterhaltsame Erfahrung sein soll. Also, wenn Sie fallen oder umkippen oder in einer dieser Posen im Allgemeinen unanständig aussehen, lachen Sie einfach darüber und machen Sie weiter!

Yoga-Herausforderungen für zwei Personen

Probieren Sie diese Posen mit Ihrem Freund oder einer anderen Person aus und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Zurück nach oben: Yoga-Posen für 2

Schauen Sie sich unseren anderen Beitrag an:

Meera Watts
Meera Watts ist Yogalehrerin, Unternehmerin und Mutter. Ihre Artikel über Yoga und ganzheitliche Gesundheit sind im Elephant Journal, Yoganonymous, OMtimes und anderen erschienen. Sie ist auch Gründerin und Inhaberin von Siddhi Yoga International, einer Yogalehrer-Ausbildungsschule mit Sitz in Singapur. Siddhi Yoga führt intensive Präsenztrainings in Indien (Rishikesh, Goa und Dharamshala), Indonesien (Bali) und Malaysia (Kuala Lumpur) durch.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Aus Sicherheitsgründen ist die Nutzung des reCAPTCHA-Dienstes von Google erforderlich, der Google unterliegt Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Ich stimme diesen Bedingungen zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.