Uttana Shishosana: Die entspannende Umkehrhaltung

Vorteile, Kontraindikationen, Tipps und Vorgehensweisen

Uttana Shishosana
Englischer Name (n)
Erweiterte Welpen-Pose, Schmelzherz-Pose
Sanskrit
उत्तान शिशोसन/ Uttana Shishosana
Aussprache
oo-TAHN-nah shee-SHO-sah-nah
Bedeutung
Uttana = erweitert oder beabsichtigt
Shisho = Welpe
Asana = Pose: Körperhaltung

Uttana Shishosana Auf einen Blick

Dies ist eine entspannende Anfängerpose, auch bekannt als die Erweiterte Welpenhaltung or Pose des schmelzenden Herzens. Es ist eine wunderbare Pose, da sie dabei hilft, die Wirbelsäule, die Schultern, die Arme und den oberen Rücken zu dehnen. Es ist ideal für Menschen mit Schulter- und Rückenschmerzen.

Vorteile:

  • Uttana Shishosana hilft, Ihre Wirbelsäule und Schultern zu dehnen und zu stärken, Verbesserung Ihrer Körperhaltung.
  • Lindert Nacken- und Rückenschmerzen Verspannungen in der Wirbelsäule lösen.
  • Es hilft bei Entspannung und Stressabbau.
  • Es hilft bei der Verdauung und fördert tiefes Atmen.
  • Uttana Shishosana Pose hilft dir Beruhige deinen Körper und Geist.

Wer kann das?

Erweiterte Welpenhaltung (Uttana Shishosana) kann von Anfängern als sanfte Dehnübung durchgeführt werden und wird von den meisten Menschen geübt. Jeder, der sich dehnen, entspannen und als vorbereitende Pose nutzen möchte. Schwangere Frauen können die Pose aus Bequemlichkeitsgründen ändern.

Wer sollte es nicht tun?

Wer eine Bein- oder Knieverletzung hat und Personen mit schweren Problemen im unteren Rückenbereich, sollte das nicht durchführen Uttana Shishosana Pose. Auch Menschen mit Nacken- oder Handgelenkproblemen meiden es. Schwangere sollten dies meiden oder ihren Arzt konsultieren.

Wie macht man Uttana Shishosana?

Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Erweiterte Welpenpose (Uttana Shishosana) ist eine entspannende Anfängerhaltung, die Ihre Schultern, die Wirbelsäule, den oberen Rücken und die unteren Fangmuskeln stärkt.

  1. Beginnen Sie, indem Sie in die Tischposition kommen, Ihre Knie unter Ihren Hüften und Ihre Handgelenke unter Ihren Schultern (richtig ausgerichtet). Halten Sie Ihre Füße entspannt und atmen Sie tief ein.
  2. Bringen Sie Ihre Hüften über Ihre Knie. Atmen Sie aus und bewegen Sie Ihre Hände sanft nach vorne (gehen Sie mit Ihren Händen) und senken Sie Ihre Brust auf die Matte.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihre Arme nach vorne ausgestreckt sind, die Finger nach außen zeigen, und dass Ihre Hüften leicht angehoben sind, um eine Rutsche zu bilden, während Ihre Stirn die Matte sanft berührt, und üben Sie nicht zu viel Kraft aus und belasten Sie Ihren Nacken nicht.
  4. Atmen Sie erneut ein, strecken Sie Ihre Wirbelsäule und spüren Sie die Dehnung von den Fingerspitzen bis zu Ihren Hüften und die Durchblutung.
  5. Halten Sie einige Atemzüge an und atmen Sie langsam aus. Spüren Sie die Ruhe und seien Sie entspannt.
  6. Um zur Startposition zu gelangen Uttana Shishosana, Atmen Sie langsam ein, gehen Sie mit den Händen zurück, bleiben Sie einige Sekunden in der Kinderhaltung und kehren Sie dann zur Tischhaltung zurück.
  7. Atmen Sie während der gesamten erweiterten Welpenhaltung ruhig (Uttana Shishosana) und fühle dich gedehnt und erlebe die Geist-Körper-Verbindung.
  8. Wenn Sie sich unwohl fühlen, passen Sie sich mit Hilfsmitteln wie Blöcken oder gefalteten Decken an oder verlassen Sie einfach die Pose und vermeiden Sie Verletzungen am Körper. Überfordern Sie sich nicht und belasten Sie Ihre Körperteile nicht. Genießen Sie einfach den Flow auf Ihrem Komfortniveau.

Was sind die Vorteile von Uttana Shishosana?

Vorteile von Uttana Shishosana
  • Uttana Shishosana ist sowohl für körperliche als auch für geistige Aspekte von Vorteil.
  • Die erweiterte Welpenhaltung dehnt und stärkt Ihre Wirbelsäule, Machen Sie Ihre Rückenmuskulatur flexibler.
  • Dies sorgt für Entspannung und löst Verspannungen in Schultern, Armen, Handgelenken und Hüften. Sie können Ihre Oberarme angreifen Stabilität bewahren.
  • Erweiterte Welpenpose (Uttana Shishosana) ist hilfreich verbessere deine verdauung indem Sie Ihre Verdauungsorgane stimulieren und können Lindert Blähungen und Blähungen und Verstopfung.
  • Uttana Shishosana kann magisch für Ihr Nervensystem sein. Es entspannt und beruhigt Ihren Geist und hilft Stress und Anspannung reduzieren.
  • Uttana Shishosana hilft dir dabei tiefes Atmen, das bei leichten Atemproblemen helfen und Ihr Energieniveau steigern kann, Aufrechterhaltung eines Gleichgewichts zwischen Geist und Körper.
  • Eine ausgedehnte Welpenhaltung ist von Vorteil für Menschen, die lange arbeiten, ohne viele Pausen einzulegen und sich selbst zu stressen, sowie für Menschen, die viel reisen.

Gesundheitszustände, von denen Sie profitieren könnten Uttana Shishosana

Die erweiterte Welpenpose ist eine der Yoga-Posen, bei denen Menschen bei verschiedenen Gesundheitszuständen profitieren können.

Probleme im oberen Rücken

Uttana Shishosana Die Pose kommt Menschen mit Rücken- und Nackenschmerzen, steifen Schultern, Armverspannungen usw. zugute erhöhte Flexibilität.

Stress und Angst

Erweiterte Welpenpose (Uttana Shishosana) hilft Ihnen, sich zu entspannen, Stress und Angst reduzieren Ebenen.

Schlechte Haltung

Diese Pose kann helfen, Ihre Haltung zu korrigieren und ein Zusammenknicken verhindern dein Rücken.

Probleme mit der Verdauung

Uttana Shishosana is gut bei Verdauungsproblemen wie Blähungen, Blähungen und Verstopfung.

Hilfe bei Schlafschwierigkeiten

Es hilft, Ihre Schlafqualität zu verbessern Entspannung Ihres Nervensystems.

Atembeschwerden

Eine ausgedehnte Welpenhaltung kann bei tiefen und beruhigenden Atemzügen hilfreich sein Hilfe bei den Atemwegen.

Sicherheit und Vorsichtsmaßnahmen

Selbst bei der einfachen Pose sollten Sie Vorkehrungen treffen, um Ihren Komfort und Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Dies sollten Sie vermeiden Uttana Shishosana (verlängerte Welpenhaltung), wenn Sie schwere Handgelenks-, Schulter-, Rücken- oder Nackenprobleme haben. Schwangere Frauen sollten die Pose ändern, zur Bequemlichkeit Stützen verwenden und ihren Arzt konsultieren. Ihr Körper ist der erste Ratgeber, also hören Sie zu und handeln Sie entsprechend und überfordern Sie sich nicht.

Häufige Fehler

Uttana Shishosana ist eine einfache und entspannende Pose, aber es können Fehler passieren. Gehen Sie nicht einfach ohne Aufwärmen direkt in die Pose. Sie können eine vorbereitende Pose wie eine beginnen nach unten gerichteter Hund oder Katzen-Kuh-Pose. Es erwärmt und dehnt Ihre Muskeln. Dehnen Sie sich nicht zu sehr, da dies Ihren Nacken und Ihre Schultern belasten kann. Achten Sie darauf, dass Ihre Ellenbogen nicht die Matte berühren. Eine übermäßige Wölbung Ihres unteren Rückens kann zu Beschwerden führen. Vermeiden Sie, dass Ihre Hüften zu tief sinken. Überfordern Sie sich nicht zu sehr, da dies zu einer übermäßigen Belastung führen kann.

Vermeiden Sie es, die Knie zu blockieren. Bleiben Sie sanft. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Stirn nicht zu stark auf die Matte drücken. Es könnte Ihren Nacken belasten. Das schnelle Ein- und Aussteigen in die Pose kann zu einer Belastung für Ihren Körper führen. Achten Sie daher auf einen reibungslosen Übergang. Vernachlässigung der Ausrichtungen für Uttana Shishosana kann zu einer Belastung Ihrer Körperteile führen.

Tipps für Uttana Shishosana

Die folgenden kleinen Tipps können Ihnen dabei helfen, ein angenehmes Gefühl zu erzielen Uttana Shishosana Pose.

Wenn Sie Anfänger sind, können Sie langsam beginnen, den Atem für kürzere Zeit anhalten und schrittweise Fortschritte machen, während Sie die Pose mit Flexibilität und Komfort besser beherrschen. Der nach unten gerichtete Hund kann eine der vorbereitenden Posen sein, bevor man sich darauf einlässt Uttana Shishosana Pose.

Bevor Sie zur erweiterten Welpenpose wechseln, können Sie eine Katzen-Kuh-Pose einnehmen, um Ihre Wirbelsäule aufzuwärmen. Strecken Sie immer Ihre Wirbelsäule, bevor Sie die Matte erreichen. Ihre Stirn sollte die Matte berühren und Ihren Ellbogen wie eine Rutsche mit dem Rücken zur Matte ausrichten. Atmen Sie weiter und achten Sie darauf, dass Ihre Hüften nicht in Ihre Unterarme sinken.

Die physikalischen Ausrichtungsprinzipien von Uttana Shishosana

Die körperliche Ausrichtung ist die Grundlage jeder Yoga-Pose, um eine sichere und effektive Pose beizubehalten.

Ausgangspose

Beginnen Sie mit der Tischposition. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Handgelenke unter Ihren Schultern und Ihre Knie unter Ihren Hüften befinden.

Hüften und Knie

Um Ihre Arme nach vorne zu strecken, halten Sie Ihre Hüften direkt über Ihren Knien.

Rücken

Bevor Sie mit der Stirn die Matte erreichen, strecken Sie Ihre Wirbelsäule immer leicht und bewegen Sie Ihre Hüfte nach hinten.

Stirn und Brust

Richten Sie Ihre Stirn und Brust vorsichtig in Richtung der Matte und drücken Sie sie nicht mit Gewalt nach unten.

Ellenbogen

Ihre Ellbogen sollten sich leicht über der Matte befinden und diese nicht berühren.

Hüftbewusstsein

Ihre Hüftposition sollte wie bei einer Rutsche sein, wobei die Hüfte der obere Teil der Rutsche und die Fingerspitzen der Endteil sind. Lassen Sie Ihre Hüften nicht zu stark einsinken.

Uttana Shishosana und der Atem

In Uttana Shishosana (Entspannte Welpenhaltung), Ihr Atem ist Musik und Sie beginnen, sich Schritt für Schritt zu bewegen. Während Sie einatmen, wird Ihre Wirbelsäule gestreckt und Ihre Hüften werden leicht angehoben, wodurch eine rutschartige Bewegung entsteht. Während Sie ausatmen, können Sie sehen, wie Ihre Sorgen und Anspannung langsam diese Rutsche hinuntergleiten, weg von Ihren Fingerspitzen. Diese Pose fördert die Ruhe und lässt Ihren Atem reibungslos fließen, wie die sanften Wellen in der Melting Heart Pose.

Wie du damit anfängst Uttana Shishosana, dein Atem und deine Bewegungen arbeiten Hand in Hand, wie Musik und Tanz. Einfach einatmen und strecken, ausatmen und loslassen. Das mag einfach erscheinen, aber eine starke Pose hilft Ihrem Körper, sich in der Pose wohl zu fühlen und vermittelt ein ruhiges Gefühl, wenn der Stress nachlässt. Stellen Sie sich beim Atmen vor, dass jeder Atemzug Spannungen löst und Ihr Herz in der Melting Heart Pose Frieden findet. Diese Pose ist hilfreich für Ihren Körper und Ihr Atem wird zum Schlüssel zur Erfrischung Ihres Geistes.

Uttana Shishosana Variationen

Diese Variationen sind so konzipiert, dass sie sich an alle Körpergrenzen und den Komfort anpassen.

Welpenpose (Uttana Shishosana) mit Block

Um Ihren Körper zugänglicher und bequemer zu machen, können Sie einen Yogablock oder eine gefaltete Decke unter Ihre Stirn legen.

Fädeln Sie die Nadelvariante ein

Eine moderate Variante könnte die Welpenhaltung sein, um die Nadelhaltung einzufädeln. Wenn Sie aus der Welpenhaltung heraus einen Arm in den anderen schieben, erhalten Sie eine sanfte Drehung und eine tiefe Schulterdehnung.

Welpenpose mit den Unterarmen zur Matte

Anstatt Ihre Unterarme auszustrecken, können Sie sie auf die Matte senken und so Ihre Schultern und den oberen Rücken strecken.

Hündchen-Pose (Uttana Shishosana) mit breiten Knien

„Separat halten Sie auseinander“ ist eine einfache Variante, die Ihnen eine etwas andere Dehnung Ihrer Schultern und Wirbelsäule ermöglichen kann.

Gedrehte Hündchenhaltung

Wenn du drin bist Uttana Shishosana (Extended Puppy Pose), Sie können eine Variation machen, indem Sie Ihren Oberkörper sanft zur Seite drehen und die Hüften in der gleichen Position lassen. Dadurch können Sie Ihre Wirbelsäule und Ihre Schultern stärker dehnen.

wegnehmen

Uttana Shishosana, die Extended Puppy Pose, ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Verdauungssystem anzuregen und zu entspannen. Diese Haltung gibt Ihrer Wirbelsäule eine gute Dehnung und löst Ihre Schulter- und Nackenverspannungen, sodass Sie sich wohler fühlen. Je nach Flexibilität können Sie zwischen einer Basis- oder einer erweiterten Variante wählen. Langsames und tiefes Atmen während der gesamten Pose kann Körper und Geist gleichermaßen fördern. Diese Pose kann Stress reduzieren, für Ruhe sorgen und Ihnen helfen, sich selbst besser kennenzulernen.

Uttana Shishosana (Erweiterte Welpenhaltung) kann sowohl körperlich als auch geistig von Vorteil sein. Diese Pose konnte größtenteils jeder ausführen. Wenn Sie diese Haltung einnehmen, bleiben Sie entspannt und erfrischt, was sich positiv auf die allgemeine Gesundheit auswirkt. Wenn Sie mit dem Üben dieser Pose beginnen, werden Sie langsam ein Gefühl der Ruhe verspüren. Dies könnte also eine einfache und wunderbare Möglichkeit sein, die Beschwerden in Ihrem Körper loszuwerden, die Verdauung zu verbessern oder geistige Klarheit zu erlangen. Einschließlich Uttana Shishosana in Ihrem Alltag kann insgesamt dazu führen, dass Sie sich besser fühlen.

Du liebst Yoga und träumst davon, andere zu unterrichten? Unsere umfassenden Yogalehrer-Ausbildungskurse sind genau das Richtige für Sie! Entdecke die 200-stündiger Yogalehrer-Ausbildungskurs, tauchen Sie tiefer in Ihre Praxis ein mit dem 300-stündiger Yogalehrer-Ausbildungskurs, oder beherrschen Sie die Kunst des Lehrens mit dem 500-stündiger Yogalehrer-Ausbildungskurs – alle von der Yoga Alliance zertifiziert. Hier beginnt Ihr Weg zum zertifizierten Yogalehrer. Karriere noch heute und lass deine Yoga-Reise aufblühen.

Meer Watt
Meera Watts ist Inhaberin und Gründerin von Siddhi Yoga International. Sie ist weltweit für ihre Vordenkerrolle in der Wellnessbranche bekannt und wurde als eine der 20 besten internationalen Yoga-Bloggerinnen ausgezeichnet. Ihre Texte über ganzheitliche Gesundheit sind im Elephant Journal, CureJoy, FunTimesGuide, OMtimes und anderen internationalen Magazinen erschienen. Im Jahr 100 erhielt sie die Auszeichnung „Top 2022 Entrepreneur of Singapore“. Meera ist Yogalehrerin und Therapeutin, konzentriert sich jedoch jetzt hauptsächlich auf die Leitung von Siddhi Yoga International, das Bloggen und das Verbringen von Zeit mit ihrer Familie in Singapur.

Rücklaufrate

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kontaktieren Sie uns

  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.

Kontakt auf WhatsApp