Jathara Parivartanasana A & B (Rückenwirbelsäulendrehung A & B)

Englischer Name (n)
Jathara Parivartanasana A & B, liegende Twist Pose
Sanskrit
जाठरपरवृवृवृ्तासन. / Jāṭharaparivṛttāsana
Aussprache
JUT-ah-are-uh par-ree-VAR-tuh-nuh-suh-nuh
Bedeutung
Jathara: "Magen"
parivarta: "gedreht"
āsana: "Haltung"

Körperliche Vorteile

Jathara Parivartanasana (JUT-ah-sind-uh par-ree-VAR-tuh-nuh-suh-nuh) strafft die Wirbelsäule und entfernt die Steifheit der Wirbelsäule und der Schultern. Es hilft auch, den Dickdarm und die Ausscheidung zu stimulieren. Jathara Parivartanasana A (gebeugte Knie) ist eine großartige Pose nach langem Stehen Asana Übungs- und Rückenverlängerungen.

Energetische Vorteile

Liegende Posen wirken beruhigend auf Körper und Geist. Da es sich auch um eine liegende Wendung handelt, löst diese Asana die Spannungen und Emotionen, die wir in unserem Rücken tragen, insbesondere in den Schultern. Wenn wir uns Sorgen machen, neigen wir dazu, unsere Brust zu schließen und unseren Rücken abzurunden. Diese Asana hilft uns, die Verspannungen der Rückenmuskulatur zu stimulieren und zu lösen. Dies wird uns helfen, die Brusthöhle zu öffnen und den Geist zu erfrischen.

Gegenanzeigen

Personen mit Rücken- oder Wirbelsäulenverletzungen sollten dies nur versuchen Jathara Parivartanasana A.. Frauen, die menstruieren, und Frauen, die schwanger sind, sollten dies nicht tun Jathara Parivartanasana B., was Bauchkraft und Straffung der Bauchmuskeln erfordert. Jathara Parivartanasana A kann genommen werden, indem die Knie auf dem Boden gehalten werden. Halten Sie ein Polster, um den unteren Teil der Beine auszuruhen; das ist restaurativer.

In die Pose gehen

Jathara Parivartanasana A.

Jathara Parivartanasana B.

Meer Watt
Meera Watts ist Yogalehrerin, Unternehmerin und Mutter. Ihre Artikel über Yoga und ganzheitliche Gesundheit sind im Elephant Journal, Yoganonymous, OMtimes und anderen erschienen. Sie ist auch Gründerin und Inhaberin von Siddhi Yoga International, einer Yogalehrer-Ausbildungsschule mit Sitz in Singapur. Siddhi Yoga führt intensive Präsenztrainings in Indien (Rishikesh, Goa und Dharamshala), Indonesien (Bali) und Malaysia (Kuala Lumpur) durch.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Aus Sicherheitsgründen ist die Nutzung des reCAPTCHA-Dienstes von Google erforderlich, der Google unterliegt Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Ich stimme diesen Bedingungen zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.