Ardha Bhekasana oder halbe Froschhaltung

Vorteile, Kontraindikationen, Tipps und Vorgehensweisen

Englischer Name (n)
Halbfrosch-Pose
Sanskrit
अर्ध- भेकआसन/ Ardha Bhekasana
Aussprache
Are-dah bee-kahs-uh-nuh
Bedeutung
Ardha (अर्ध): bedeutet „die Hälfte“
Bheka (भेक): bedeutet „Frosch“
Asana (आसन): „Asana“ bedeutet „Pose“ oder „Haltung“.

Ardha Bhekasana Auf einen Blick

Ardha Bhekasana, oder Halbfrosch-Poseist eine asymmetrische Hüftdehnung und ist sehr nützlich, um die Brust vollständig zu öffnen. Diese Yoga-Pose ist eine gute Dehnung für Rückenmuskulatur, Hüfte und Schultern. Die Pose wird so genannt, weil die Asana ähnelt einem Frosch. Man spricht von einer Froschhaltung, da nur ein Bein angewinkelt ist.

Vorteile:

  • Ardha Bhekasana erstreckt sich hauptsächlich über die Quadriceps, Hüftbeuger und Schenkel MuskelnDAMIT Erhöhung der Flexibilität dieser Muskeln.
  • Die Pose ist eine guter Brustöffner.
  • Die Pose stimuliert die Bauchorganedaher gut bei Verdauungsproblemen.
  • Die Rückbeuge in dieser Pose hilft dabei die Flexibilität der Wirbelsäule verbessern.
  • Die Pose ist gut für Bauchfett reduzieren.

Wer kann es tun?

Menschen mit gesunden Hüften und Knien, die flexibel sind, können diese Pose üben.

Wer sollte es nicht tun?

Personen mit Verletzungen des unteren Rückens, der Hüfte oder des Knies, Personen mit hohem Blutdruck, Personen mit schweren Rückenproblemen und Personen mit kürzlichen Verletzungen sollten diese Pose vermeiden. Schwangere Frauen sollten diese Pose ändern.

Wie macht man Ardha Bhekasana?

Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Beginnen Sie mit der Kobra- oder Sphinx-Pose auf Ihrem Körper Yoga Matte. Öffne deine Brust mit deinen Unterarmen auf deiner Matte.
  • Beziehen Sie Ihre Innenseiten der Oberschenkel mit ein und spannen Sie Ihre Beine an. Halten Sie Ihre Schultern von Ihren Ohren fern.
  • Beugen Sie das linke Bein und drücken Sie die Ferse des linken Beins sanft in Richtung Ihres Gesäßes, ohne das linke Knie zu belasten.
  • Kreuzen Sie den linken Unterarm vor Ihrem Körper, greifen Sie dann nach hinten und halten Sie Ihr linkes Bein mit der linken Hand.
  • Mit genügend Flexibilität können Sie Ihr linkes Bein mehr in Richtung Ihres Gesäßes ziehen. Behalten Sie eine bequeme Rückbeuge bei.
  • Halten Sie die Zehen Ihres linken Beins gestreckt und spitz. Halten Sie Ihren Ellbogen zur Decke gerichtet.
  • Um diese Haltung zu vertiefen, strecken Sie Ihren rechten Arm gerade aus und blicken Sie nach vorne oder leicht nach unten. Halten Sie dann eine tiefere Rückbeuge aufrecht, indem Sie Ihren Arm auf den Boden drücken.
  • Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, wenn Ihre rechte Hand gerade auf dem Boden steht, können Sie zunächst mit den Unterarmen auf dem Boden üben.
  • Drücken Sie mit der rechten Hand weiter auf den Boden. Ziehen Sie mit der linken Hand Ihren linken Fuß mehr in Richtung Ihres Gesäßes. Halten Sie die Pose einige Atemzüge lang, bis Sie sich wohl fühlen. Atmen Sie tief durch.
  • Lösen Sie die Pose langsam, indem Sie Ihr linkes Bein loslassen und in die Pose zurückkehren Kobra-Pose mit deinen Unterarmen auf deiner Matte.
  • Wiederholen Sie die gleichen Schritte. Beugen Sie dieses Mal Ihr rechtes Knie, zeigen Sie auf Ihren Po, halten Sie Ihren rechten Fuß mit der rechten Hand, ziehen Sie in Richtung Ihrer rechten Hüfte und strecken Sie Ihren linken Arm.

Was sind die Vorteile von Ardha Bhekasana?

  • Ardha Bhekasana streckt die Quadrizeps, Oberschenkel und Hüftbeuger. Also es verbessert die Flexibilität.
  • Die Pose öffnet somit die Brust Verbesserung der Atemwegsprobleme.
  • Die Pose stärkt die Rückenmuskulatur. So fördernd richtige Haltung und Spinale Flexibilität.
  • Die Pose fördert die Verdauung durch Massieren der Bauchorgane.
  • Die Pose hilft dabei Verbesserung der guten Durchblutung Durch den Körper.
  • Die Pose fungiert als vorbereitende Pose für viele Rückbeugen.
  • Die Pose stärkt die Knöchel und Füße.

Gesundheitszustände, von denen Sie profitieren könnten Ardha Bhekasana

  • Menschen mit straffen Hüften profitieren von dieser Pose erhöht die Flexibilität von angespannten Hüften, Oberschenkeln und Quadrizeps.
  • Ardha Bhekasana Hilft bei der Linderung von Problemen im unteren Rückenbereich Erhöhung der Flexibilität der Wirbelsäule.
  • Die Pose eignet sich gut bei Atemwegsbeschwerden öffnet die Truhe vollständig.
  • Die Pose stimuliert die Schilddrüse und hilft ein Bauchfett reduzieren.
  • Die Haltung fördert die Verdauung Anregung der Verdauungsorgane.
  • Die Pose hilft dabei heben Sie Ihre Stimmung da es sich um eine Rückbeuge und eine effektive Brustöffnungshaltung handelt.

Sicherheit und Vorsichtsmaßnahmen

  • Menschen mit Knie-, unteren Rücken-, Hüft- oder Nackenverletzungen sollten diese Pose vermeiden.
  • Personen mit kürzlichen Hüft-, Knie- oder unteren Rückenverletzungen sollten diese Pose vermeiden.
  • Schwangere Frauen, Menschen mit hohem Blutdruck und Menschen mit Herzerkrankungen sollten diese Haltung ändern.

Häufige Fehler

  • Da es sich um eine Rückbeuge handelt und Sie Kraft und Flexibilität benötigen, halten Sie Ihre Hüfte gestreckt und drücken Sie sie weiter in die Matte.
  • Machen Sie die Rückbeuge entsprechend Ihrer Flexibilität. Überfordern Sie Ihre Wirbelsäule nicht. Belasten Sie das Knie des gebeugten Beins nicht.
  • Halten Sie Ihre Schultern und Ihren Nacken entspannt, da eine der Hände nach hinten zeigt. Konzentrieren Sie sich also auf die richtige Ausrichtung.
  • Während Sie Ihren Fuß mit einer Hand festhalten, halten Sie Ihren Ellenbogen ausgestreckt. Beteiligen Sie Ihre Bauchmuskeln.
  • Öffnen Sie Ihre Brust und atmen Sie während der Pose weiter. Beteiligen Sie Ihren Kern mit Ihrer Marine.
  • Üben Sie auf beiden Seiten und machen Sie ein paar Dehnübungen, bevor Sie diese Pose üben. Richten Sie Ihren Blick nach vorne.
  • Konsultieren Sie bei Bedarf einen Yogalehrer und ändern Sie die Pose entsprechend Ihrer Flexibilität.

Tipps für Ardha Bhekasana

  • Beginnen Sie mit einem sanften Aufwärmen für Ihre Hüften, Schultern, Knöchel und den Rumpf. Übe das Sphinx-Pose, und halten Sie Ihren Fuß vorsichtig aus der Bauchlage.
  • Sie können die Haltung verändern, indem Sie eine zusammengefaltete Decke als Stütze zum Abheben Ihres Oberkörpers vom Boden bereithalten.
  • Übe immer achtsam. Üben Sie diese Pose und Variation entsprechend Ihrer Flexibilität und Kraft.
  • Beachten Sie die Grundausrichtung der Pose,
  • Halten Sie während der Übung nicht den Atem an. Üben Sie ein paar vorbereitende Posen, z Bhujangasana und Dhanurasana vor.
  • Machen Sie langsame Fortschritte.

Die physikalischen Ausrichtungsprinzipien von Ardha Bhekasana

  • Da die Pose asymmetrisch ist, halten Sie Ihr Körpergewicht während der Rückbeuge und Dehnung gleichmäßig auf Ihren Hüften. Halten Sie Ihre Finger beim Halten mit der Hand nach vorne gerichtet.
  • Drehen Sie sich nicht zu stark nach links oder rechts, während Sie Ihren Fuß festhalten. Behalten Sie die Geschmeidigkeit der Haltung bei, indem Sie langsam atmen.
  • Halten Sie Ihre Schulter entspannt und spannen Sie Ihren Rumpf an. Verursachen Sie keine Verspannungen im Nacken.
  • Du kannst üben Adho Mukha Svanasana (nach unten gerichtete Hundehaltung) als seine Gegenposition.

Ardha Bhekasana und der Atem

Die Atmung sollte während der Übung dieser Pose tief und bewusst sein. Mit jedem Einatmen bringen Sie den Energiefluss in Ihren Körper und mit jedem Ausatmen. Entspannen Sie Ihre Muskeln. Spüren Sie die Energie und kommen Sie achtsam voran. Koordinieren Sie jede Ihrer Bewegungen mit Ihrem Atem und üben Sie, während Sie die Pose halten, noch ein paar weitere Atemzüge, um sich in der Pose zu entspannen.

Ardha Bhekasana Variationen

  • Sie können diese Pose an einer Wand üben, um das Heben Ihres Rückens zu unterstützen. Nehmen Sie die Unterstützung einer Ihrer Hände, um Ihren Rücken sanft in die Rückbeuge zu drücken, oder legen Sie eine gefaltete Decke unter Ihren Körper und heben Sie sie dann an.
  • makarasana (Krokodilhaltung)
  • Bhekasana (Froschpose)

wegnehmen

Ardha Bhekasana, oder Halbfrosch-Poseist eine ausgezeichnete Pose für Yoga-Praktizierende, da sie Sie flexibler macht und Sie dazu herausfordert, tiefer in das Yoga einzusteigen. Die Pose ist auch bei vielen Sportlern und Menschen außerhalb der Yoga-Praxis üblich. Dabei handelt es sich sowohl um die Rückbeuge als auch um die tiefe Dehnung.

Yoga ist nicht nur eine Übung; Es ist eine Lebensweise. Machen Sie den ersten Schritt zu einer sinnvollen Karriere, indem Sie sich für unser umfassendes Angebot anmelden Online-Yogalehrer-Ausbildungskurse. Wähle aus 200-stündige Yogalehrerausbildung, 300-stündige Yogalehrerausbildung, oder 500-stündige Yogalehrer-Ausbildungsprogramme – alles darauf ausgelegt, Ihnen dabei zu helfen, die Kunst des Yoga-Unterrichtens zu meistern. Ergreifen Sie Ihre Leidenschaft, werden Sie zertifizierter Yogalehrer und befähigen Sie andere, ihren inneren Frieden und ihre Stärke zu finden.

Meer Watt
Meera Watts ist Inhaberin und Gründerin von Siddhi Yoga International. Sie ist weltweit für ihre Vordenkerrolle in der Wellnessbranche bekannt und wurde als eine der 20 besten internationalen Yoga-Bloggerinnen ausgezeichnet. Ihre Texte über ganzheitliche Gesundheit sind im Elephant Journal, CureJoy, FunTimesGuide, OMtimes und anderen internationalen Magazinen erschienen. Im Jahr 100 erhielt sie die Auszeichnung „Top 2022 Entrepreneur of Singapore“. Meera ist Yogalehrerin und Therapeutin, konzentriert sich jedoch jetzt hauptsächlich auf die Leitung von Siddhi Yoga International, das Bloggen und das Verbringen von Zeit mit ihrer Familie in Singapur.

Rücklaufrate

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kontaktieren Sie uns

  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.

Kontakt auf WhatsApp