Harshita Sharma

harschita sharma

Harshita Sharma

Noida, Indien

Unterricht & Lehre

Zertifizierte Hatha Yogalehrerin (YTTC 200 HRS) der Yoga Alliance International, Zertifizierte Kundalini Yogalehrerin (YTTC 200 HRS) der Yogi Alliance USA, Zertifizierter Quantum Health Coach, Bachelor in Holistic Science der Quantum University (QU), Hawaii USA Master und Doktorat in Integrativer Medizin von QU selbst, zertifizierter Access Bars Facilitator von Access Consciousness, USA. Sie wurde umfassend in einer international renommierten Personal & Professional Development Organization (Landmark) als Trainee und Coach in verschiedenen Programmen ausgebildet a.) Landmark Forum b.) Aufbaukurs c.) Selbstausdrucks- und Führungsprogramm d.) Communication Access to Power e.) Kommunikationskraft zu schaffen f.) Einführung Leadership Program und Team Management & Leadership Programm. Ihr großes Interesse an Energiemedizin und -heilung hat sie dazu geführt, sich durch die Unterstützung brillanter Heiler und Facilitatoren in Traumaheilung, Atemarbeit, Achtsamkeitsmeditation, Quantenheilung und Gebärmutterheilung in vielen Heilmethoden auszubilden.

Profil

Frau Sharma ist eine bewusste Preneurin, Autorin, Yoga-, Achtsamkeits- und Quantenmeditationslehrerin. Schon in jungen Jahren hatte sie ein starkes Interesse an Spiritualität, Heiligenliteratur und sozialer Entwicklung und wurde tief beeinflusst von Meistern wie Paramhansa Yogananda, Ramana Maharishi, Sri Poonja Ji und Yogi Bhajan. Im Jahr 2011 verliebte sie sich in Kundalini Yoga, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde, was ihr Weg auf dem spirituellen Weg wurde und sie im Jahr 2013 dazu führte, ihre Kundalini Yogalehrer-Ausbildung abzuschließen. Danach machte sie umfangreiche transformative Arbeit an sich selbst, nahm an zahlreiche persönliche Transformationsgruppen, Veranstaltungen, Organisationen und Therapien und unterstützte viele Yoga-, Meditations- und persönliche Transformationslehrer. Ende 2014 fand sie einen lebenden Advaita-Meister Sri Mooji und erlebte kurz darauf ihr erstes Erwachen. Ihre Suche war vorbei und sie nahm Advaita (Nicht-Dualität) als Lebensart an. Im Jahr 2017 führte ihr Studium und ihre Praxis sie tiefer in die Quantenphysik und New Age Quantum Discoveries ein, was ihr half, die Lehren, die sie im Laufe der Jahre gewonnen hatte, und ihre eigenen persönlichen mystischen Erfahrungen zu entmystifizieren.

Sie hat ausgiebig mit verschiedenen Schulen der Mystik experimentiert und hat Workshops in verschiedenen Bereichen wie Kundalini Yoga, Access Consciousness, Neurolinguistische Programmierung, Achtsamkeit und Meditation (in all ihren Formen) geleitet. Elemente aus den Weisheitstraditionen von Advaita, Zen, Sufismus, Sikhismus, tibetischem Buddhismus, Taoismus und Quantenphysik werden in ihre Workshops und Ausbildungen zu einer wunderschönen Symphonie integriert. Vor kurzem begann sie mit der Arbeit an einem Coaching-Programm namens The Quantum Creator, das die Reise eines spirituell Suchenden in 10 einfache Schritte unterteilt und jeden von ihnen durch ansprechende und fesselnde Übungen entschlüsselt. Sie ist Mitbegründerin von The Yogi – Center for Quantum Healing und The Yogi-The Conscious Co., die verschiedene Heilungstrainingsprogramme anbieten und natürliche und organische Gesundheits- und Schönheitsprodukte herstellen.